Aktuell

03.09.2017

Am Donnerstag zeigten über 30 Bauarbeiter ihren Unmut in Form einer Protestpause von 30 Minuten über die Verweigerungshaltung der Baumeister in den... mehr

11.07.2017

Für das kommende Jahr fordert die Gewerkschaft Unia generelle Lohnerhöhungen von 1,5 bis 2 Prozent. Das ist nichts als fair und nötig: Nur so können... mehr

07.06.2017

Wir befinden uns mit der heutigen Delegiertenversammlung an einem Standort, der den Abbau von Industriearbeitsplätzen in den letzten Jahren selbst... mehr

07.06.2017

Die Delegierten der Regiodelegiertenversammlung Ostschweiz-Graubünden vom 19.05.2017 fordern „Taten statt Worte!“ mehr

15.03.2017

Heute fand eine MitarbeiterInneninformation in der AFP- Küchen AG in Arbon statt. Die Nachricht war ein Schock für alle Anwesenden. Die AFP-Küchen... mehr

24.08.2016

Die Unia Graubünden protestiert gegen das Rentenmassaker bei den Manor-Angestellten. Sie fordert diese auf, sich gegen die geplanten... mehr

24.06.2016

Mit einem Aktionstag haben heute Aktivist/innen der Gewerkschaft Unia den Abstimmungskampf für die Volksinitiative AHV plus eröffnet. Sie verlangt... mehr

07.06.2016

Am Sonntag «ist die Beschäftigung von Arbeitnehmern untersagt», besagt das Arbeitsgesetz des Bundes.Doch die Ausnahmeregelungen sind grosszügig,... mehr

01.06.2016

Es kostete die Mitarbeitenden der Coop Pronto Tankstelle in Romanshorn viel Kraft und Mut, sich öffentlich gegen das Mobbing in der Tankstelle zur... mehr

31.05.2016

Nach Thomas Wepf, der in den Ruhestand tritt, übernimmt neu Anke Gähme die operative Führung der Unia Ostschweiz-Graubünden. Neuer Präsident ist Jacob... mehr